• Schriftgröße
  • Kontrast

Thema

Zu Hause in Sachsen

SACHSEN HAT WAS.
Gute Arbeitsbedingungen gelten im Freistaat für alle Branchen, egal ob Wissenschaftler, Ingenieure oder Krankenschwestern. Und der Nachwuchs verbringt den Tag in Kitas und die Wochenenden im Grünen. In Sachsen weiß man, dass die besten Köpfe aus Deutschland und der Welt hier nicht nur arbeiten wollen – sondern leben. Deshalb finden immer mehr Menschen neben ihrem Job auch eine neue Heimat in Sachsen. Gut so.

Finden Sie heraus, wie Lebensqualität in Sachsen aussieht!

Ankommen

Viel zu tun

Hussein Jinah ist Inder, in Afrika geboren und seit mehr als 35 Jahren in Sachsen zuhause. Anders gesagt: Er passt perfekt in eine weltoffene, lebendige, internationale Metropole wie Dresden. Damit…

Weiterlesen
Heimat

Sie hat den Draht zu den Kindern

Die Wintersonne lacht durch die großen Scheiben. Ein paar Kinder erwachen aus der Mittagsruhe. Antonia Opperskalski schnappt sich die Gitarre: „Wollen wir ein paar Lieder singen?“ Die Fünf- bis Sechsjährigen…

Weiterlesen
Heimat

Heimat mit Zukunft

Das Dorf der Zukunft sieht aus wie jedes Dorf – die Menschen denken dort nur anders. Ja, das ist eine vollmundige Behauptung. Aber wir haben dafür gute Gründe. Nehmen wir…

Weiterlesen
Heimat, Macher

Der leise Visionär

Altbauten, leerstehend, halb verfallen? Die kann man als Last betrachten. Aber auch als einen perfekten Ort für Experimente und Neustarts. So wie Lars Fassmann, der im Chemnitzer Altbauquartier Sonnenberg eine…

Weiterlesen
Genuss

Eis mit Dresdner Stollen

(Das Rezept wurde in Zusammenarbeit mit Astrid vom Blog Arthurs Tochter kocht erstellt.) Zu den größten Süßschnäbeln auf Gottes Erdboden gehöre ich nicht. Nicht mehr, um genau zu sein – es…

Weiterlesen