Navigation überspringen
Inhalt überspringen
Leben & Arbeiten

Das Oberlausitzlied

Oberlausitz

Das Oberlausitzlied ist die offizielle Hymne der Region und Zeugnis der landschaftlichen Schönheit und der Tüchtigkeit seiner Bewohner. Ungewöhnlich an der von Kurt Piehler 1929 verfassten Hymne ist eigentlich nur, dass sie nicht in typisch Oberlausitzer Mundart geschrieben wurde. 

Die Oberlausitz singt das "Oberlausitzlied"

Oberlausitz, geliebtes Heimatland

Auch heute noch schafft es das Lied, Solidarität und Verbundenheit in den Oberlausitzern zu erzeugen. Protagonistinnen und Protagonisten der lokalen Musikszene haben sich mit der Kreismusikschule Dreiländereck zu einem virtuellen Chor zusammengeschlossen, um das Oberlausitzlied zusammen zu singen. Herausgekommen ist ein wunderbares Projekt an dem, unter anderem, die Kreismusikschule Dreiländereck,das Dorfensemble Bertsdorf und die Kreismusikschule Bautzen - Regionalstelle Kamenz Landkreis Görlitz und viele Privatpersonen mitgewirkt haben. 

Film: AVANGA Filmproduktion

Oberlausitz

Erlebnisse für alle Sinne – das bietet die Oberlausitz. Im Osten Sachsens gelegen, fasziniert sie mit einer malerischen Landschaft.

Mehr erfahren