• Schriftgröße
  • Kontrast

100 Jahre Bauhaus - #5 Konsumzentrale Leipzig

Backstein für den Verbraucherschutz In einer Stadt wie Leipzig war Einkaufen Mitte des 19. Jahrhunderts Glückssache. Kleine Krämerläden bestimmten...

Segeln in der Lausitz - 1. Inklusionsregatta am Geierswalder See

Sachsen ist Segelsportland – das wissen auch die Menschen in der Lausitz. Ob am Berzdorfer See bei Görlitz, wo...

100 Jahre Bauhaus - #4 Haus Chrambach

Baukultur hinter Pappeln Eigentlich hätte der Bau des Haus Chrambach reibungslos verlaufen sollen. Bauherr Fritz Chrambach war nicht nur...

Sächsisch für Anfänger - Fischelant

Fischelant = sächsisch für „schlau seine Chancen entdecken und nutzen“ (vom französischen vigilant = wachsam) Porzellan, Kleinbildspiegelreflexkamera, Trommelwaschmaschine, Teebeutel...

VERBUNDENHEIT - Episode 1 "Leidenschaft", ein Liebesbrief an Sachsen

Gastbeitrag von René Eckert, Blickinsfreie Ich gebe zu, diese Idee hat mich schon lange beschäftigt und nie wirklich losgelassen....
Kunst & Kultur
100 Jahre Bauhaus - #5 Konsumzentrale Leipzig
Sportbotschafter
Segeln in der Lausitz - 1. Inklusionsregatta am Geierswalder See
Kunst & Kultur
100 Jahre Bauhaus - #4 Haus Chrambach
Dialekt
Sächsisch für Anfänger - Fischelant
Kreativwirtschaft, Zu Hause in Sachsen
VERBUNDENHEIT - Episode 1 "Leidenschaft", ein Liebesbrief an Sachsen
Empfohlen
Aktionen & Veranstaltungen

Wir sind Welterbe!

Es ist offiziell! Die Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří wird künftig den Titel „UNESCO-Welterbe“ tragen. Die Bewerbung war ein Herzensanliegen der Menschen in der Region und zugleich ein grenzübergreifendes Projekt zwischen dem Freistaat…

Weiterlesen
Dialekt

Sächsisch für Anfänger – Fischelant

Fischelant = sächsisch für „schlau seine Chancen entdecken und nutzen“ (vom französischen vigilant = wachsam) Porzellan, Kleinbildspiegelreflexkamera, Trommelwaschmaschine, Teebeutel und Kaffeefiltertüte sind sächsische Erfindungen, die sich weltweit durchgesetzt haben. Und…

Weiterlesen

Was passiert?

Entdecke die neuesten So geht sächsisch-Beiträge aus Facebook, Instagram und YouTube.