• Schriftgröße
  • Kontrast

Thema

Macher

SÄCHSISCHE PERSÖNLICHKEITEN.

Oft spricht man Bewohnern eines bestimmten Gebietes spezielle Charakterzüge zu. Die Sachsen gelten nicht zuletzt als pragmatische Macher. Manchmal packen sie auch die unterschiedlichsten Dinge auf einmal an. Unsere Filme porträtieren sechs Menschen, die mit ihrer Leidenschaft begeistern und mit ihrer Haltung anstecken.

Heimat, Macher

Der leise Visionär

Altbauten, leerstehend, halb verfallen? Die kann man als Last betrachten. Aber auch als einen perfekten Ort für Experimente und Neustarts. So wie Lars Fassmann, der im Chemnitzer Altbauquartier Sonnenberg eine…

Weiterlesen
Macher

Tante Emma? Onkel Franz!

„Frische regionale Zutaten machen einen Koch einfach glücklich.“ Olaf Kranz, Chefkoch des Restaurants Schmidt‘s in Dresden-Hellerau strahlt, als er die heutige Lieferung von Markus Wenzel, Geschäftsführer von Onkel Franz entgegen…

Weiterlesen
Macher

Der Bio-Visionär

Im sächsischen Schmilka sahen die meisten nur ein verschlafenes Dorf. Sven-Erik Hitzer sah darin die Chance, ein Bio-Refugium zu schaffen.

Weiterlesen
Macher

Lutz Geißler – Wir sind neugierig

Landschaft und Brot – beides braucht Zeit zu entstehen. Lutz Geißler ist von beidem fasziniert und findet immer wieder Gemeinsamkeiten. Eigentlich ist er gelernter Geologe, bezeichnet sich aber inzwischen lieber…

Weiterlesen
Macher

Dr. Wolfgang Skorupa – Wir sind gründlich

Fingerspitzengefühl ist bei beiden Passionen von Wolfgang Skorupa gefragt. Der Materialforscher vom Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf ist begeisterter Organist. Seine Liebe zur Königin der Instrumente ist nicht ohne Sorgen: Schädliche Umwelteinflüsse machen…

Weiterlesen