Inhalt überspringen
Verbundenheit

Auf weiter Flur e. V.

Ein Leuchtturm gegen die Einsamkeit

In Augustusburg, einer Stadt, in der wie in vielen ländliche Gegenden die Stille und Vereinsamung spürbar ist, setzt sich Nadine als engagierte Mitarbeiterin des auf weiter Flur e.V., für sozialen Zusammenhalt ein. Inmitten der malerischen Kulisse der Stadt wird das Lehngericht zu einem lebendigen Mittelpunkt, der Menschen aus ihrer Isolation holen will und in ein warmes Licht der Gemeinschaft und Kreativität taucht.

Makerspace: Eine Brücke zur Gemeinschaft

Unter der Mitwirkung von Nadine und ihrem Team wandelt sich das einst stille Lehngericht in einen vibrierenden Makerspace, der als Teil der Europäischen Kulturhauptstadt Chemnitz 2025 zu einem zentralen Makerhub wird. Hier, wo digitale Innovationen und traditionelles Handwerk sich die Hand reichen, entsteht eine Drehscheibe für Begegnungen. Bürgerinnen und Bürger können in Workshops von Textilgestaltung über Holzverarbeitung bis zum 3D-Druck nicht nur neue Fähigkeiten erlernen, sondern auch die Kraft der Gemeinschaft neu entfachen.

Neue Verbindungen in Augustusburg

Der Verein trägt dazu bei, die sozialen Bindungen in Augustusburg zu stärken und den Einwohnern einen Weg zurück aus der Isolation zu bieten. Der Makerspace im Lehngericht wird zum Herzschlag der Stadt, an dem Menschen zusammenkommen, gemeinsam kreativ werden und ein solides Netzwerk des Miteinanders bilden.

Transformation durch Engagement

Die positive Entwicklung in Augustusburg, illustriert die transformative Kraft von Engagement und kreativer Interaktion. Diese Initiative ist ein Zeichen der Hoffnung und des Neuanfangs, das zeigt, wie eine Stadt durch gezielte Impulse für die Gemeinschaft neue Lebensfreude entfachen kann.

Text: Gerry Hallbauer

Fotos: blickinsfreie

Eine Vision für die nächste Generation

Ein Leuchtturm gegen die Einsamkeit

In Augustusburg setzt sich Nadine als engagierte Mitarbeiterin des "Auf weiter Flur e.V.", für sozialen Zusammenhalt ein. Inmitten der malerischen Kulisse der Stadt wird das Lehngericht zu einem lebendigen Mittelpunkt, der Menschen aus ihrer Isolation holen will und in ein warmes Licht der Gemeinschaft und Kreativität taucht.

Auf weiter Flur e. V.

Hier geht's zur Website.