• Schriftgröße
  • Kontrast

Partner werden

Partner werden: Werben mit der Marke „So geht sächsisch.“

Unter der Marke „So geht sächsisch.“ vereint der Freistaat Sachsen die verschiedensten standortrelevanten Themen und gibt dem Auftritt des Landes eine einheitliche, starke kommunikative Klammer. Im Land arbeiten viele Partner – Unternehmen, Institutionen, Organisationen – daran, ein positives Bild von Sachsen nach außen zu transportieren.
Um diese Kräfte zu bündeln und die gemeinsamen Anstrengungen zu verstärken, kann die Marke „So geht sächsisch.“ sehr gern von Partnern im Land genutzt werden.

„So geht sächsisch.“ – gestalten mit Weitblick

Die Logovarianten sowie die Designvorgaben für die Einbindung der Marke finden Sie in diesem Bereich. Das Identifikationselement symbolisiert eine Sprechblase und unterscheidet sich durch die Platzierung der Pfeile. Es gibt acht Versionen des Identifikationselements, welche abhängig von der Platzierung Anwendung finden.

Jetzt herunterladen

Was die Marke gern transportiert:

  • Wir sind klar und verständlich (in Wort und Bild).
  • Wir sind authentisch (echte Typen, keine Models).
  • Wir sind nicht „bigger than life“ (keine Überhöhungen).
  • Wir sind nicht verkünstelt (keine unnatürlichen Motive).
  • Wir sind hochwertig, aber nah am Leben.
  • Wir setzen auf eine hohe Wiedererkennung durch ein starkes Identifikationselement

Das Identifikationselement wurde bereits in mehrere Sprachen, wie Englisch, Russisch, Polnisch, Japanisch oder Vietnamesisch übersetzt. Sollten Sie eine der Varianten benötigen, setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung.

Melden Sie sich gern bei uns, wenn Sie ebenfalls „So geht sächsisch.“ nutzen möchten. Wir freuen uns darauf, „So geht sächsisch.“ mit Ihnen gemeinsam in die Welt zu tragen!

Die Marke „So geht sächsisch.“ in der Anwendung

Unter der Marke „So geht sächsisch.“ vereint der Freistaat Sachsen die verschiedensten standortrelevanten Themen und gibt dem Auftritt des Landes eine einheitliche, starke kommunikative Klammer. Im Land arbeiten viele Partner – Unternehmen, Institutionen, Organisationen – daran, ein positives Bild von Sachsen nach außen zu transportieren. Um diese Kräfte zu bündeln und die gemeinsamen Anstrengungen zu verstärken, kann die Marke „So geht sächsisch.“ sehr gern vom Partnern im Land genutzt werden.

Wir laden Sie ein: Nutzen Sie „So geht sächsisch.“ – für Ihren werblichen Auftritt, als Gütesiegel für Ihre Produkte oder einfach als starkes Identifikationselement. Die Marke stellen wir Ihnen kostenfrei im gewünschten Format zur Verfügung. Einige Beispiele, in denen bereits eine Kooperation erfolgreich umgesetzt wurde, finden Sie in der Bildergalerie.

Kontaktformular


Ich bin interessiert an einer Marketingkooperation
Hiermit bestätige ich, die Nutzungsvereinbarung gelesen und anerkannt zu haben.

Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.