Nischel = Sächsisch für „Kopf“, auch „Däähds“

Kluge Köpfe gibt es in Sachsen reichlich. Eindrucksvoll belegen das die Zahlen des Bildungsmonitors: Hier liegt Sachsen auf dem ersten Platz in den Kategorien Förderinfrastruktur, Schulqualität, geringe Bildungsarmut und Forschungsorientierung. So wird Sachsen auch morgen Weltruf genießen.

Mehr Sachsen und ihre innovativen Ideen gibt es im Magazin Trending Topics.