Navigation überspringen
Inhalt überspringen
Leben & Arbeiten

Den Einzelhandel stärken: #JetztLokalHandeln

#JetztLokalHandeln ...

... eine Kampagne von „So geht sächsisch.“ und dem Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr.

In der Frühlingssonne über den Boulevard flanieren, im Bekleidungsgeschäft die eigene Garderobe erweitern, auf dem Weg noch ein neues Spielzeug als Überraschung für die Kleinen kaufen und am Ende einen köstlichen Eiskaffee genießen. Ein Bummel durch unsere Innenstädte ist für gewöhnlich ein Erlebnis, das Abwechslung in den Alltag bringt. Beim Händler um die Ecke einzukaufen hat viele Vorteile: Anprobieren, ausprobieren, beraten lassen, kaufen. Und was noch wichtiger ist: Der Einkauf in der eigenen Stadt unterstützt den stationären Einzelhandel, das Lieblingsgeschäft um die Ecke, und bringt Leben ins Herz unserer Innenstädte.

Gemeinsam handeln

#JetztLokalHandeln wirbt für den Einkauf im stationären Einzelhandel, will die lokale Händlerschaft stärken und perspektivisch für eine Belebung der Innenstädte sorgen. Mit "Click & Collect" lässt sich für die Heimat und unseren Handel Gutes tun. Bestellen Sie Ihr gewünschtes Produkt via "Click & Collect" bequem online von zu Hause und holen Sie es im Geschäft um die Ecke ab. Damit unterstützen Sie nicht nur den lokalen Händler, sondern auch unserer Heimat. Wer regionale Produkte kauft und Lieferangebote nutzt, unterstützt aktiv den sächsischen Handel.

Lokaler Händler im Motiv: Teerausch in der Kunsthofpassage Dresden
Lokaler Händler im Motiv: Kreativer Bahnhof Klotzsche

Damit der neue Pullover auch wirklich passt

Seit dem 8. März können die ersten Geschäfte im Freistaat ihre Türen wieder für Kunden öffnen. "Click & Meet" ermöglicht es, in Abhängigkeit vom Infektionsgeschehen, telefonisch oder online einen Termin im Lieblingsladen zu vereinbaren. Die Händlerinnen und Händler freuen sich auf Ihren Besuch. Das Konzept wird – wie auch seit längerem „Click & Collect“ – gut angenommen, auch von Seiten der Händlerschaft, die auf diesem Wege mit ihrer Stammkundschaft Verbindung halten kann.

Die Botschaft #JetztLokalHandeln wird über eine 360°-Kampagne digital, über Printanzeigen in sächsischen Wochenblättern, im Out-of-Home-Bereich, im Fahrgastfernsehen sowie über Social Media sachsenweit ausgerollt. Ausgesprochenes Ziel ist die Stärkung des lokalen Einzelhandels und Belebung der sächsischen Innenstädte. 

Lokal Einkaufen und die regionale Wirtschaft unterstützen: #JetztLokalHandeln!

Jeder ist gefragt

#JetztLokalHandeln ist zunächst mit drei Kampagnenmotiven am Start - zu "Click & Collect" und "Click & Meet" - und wird im weiteren Verlauf um Motive zu weiteren Einzelhandelssegmenten ergänzt. Interaktive Social Media-Formate, Wettbewerbe und Gewinnspielaktionen werden die Kampagne im Jahresverlauf flankieren.

Die Kampagnenmotive sind bei lokalen Händlern entstanden:

Lokaler Händler im Motiv: Kreativer Bahnhof Klotzsche

Video

#JetztLokalHandeln - Spot 1: Der kreative Bahnhof Dresden

#JetztLokalHandeln​ - Der kreative Bahnhof Dresden

Daniela Tokár war mutig und hat ihr Leben noch einmal ganz neu sortiert. Sie kündigte ihren Job und eröffnete den "Kreativen Bahnhof" in Dresden. In ihrem Geschäft verkauft sie neben hochwertigem Kinderspielzeug auch ausgewählte Damenkleidung und bietet in normalen Zeiten Workshops für Groß und Klein.

Bis die Zeiten wieder etwas normaler werden, ruft sie dazu auf, den sächsischen Einzelhandel im Rahmen der derzeitigen Möglichkeiten zu unterstützen. Z.B. einfach via "Click & Meet" Termin für einen persönlichen Ladenrundgang vereinbaren und #JetztLokalHandel.

#JetztLokalHandeln - Kampagnenmotive

Unseren Partnern und allen Interessierten bieten wir hier die fünf Motive der Einzelhandelskampagne zum Teilen und Herunterladen an.

Mehr zum sächsischen Einzelhandel erfahren

Der Handelsverband Sachsen

+++ LIEBLINGSLADEN POSTEN & GEWINNEN +++

Egal ob Spielwarenladen, Kleidungsgeschäft oder Juwelier: #JetztLokalHandeln und deinen persönlichen Lieblingsladen in Sachsen unterstützen.

Und so geht's: Poste einfach ein Foto deines Lieblingsgeschäfts auf Facebook oder Instagram mit #JetztLokalHandeln und erzähle uns und deinen Freunden kurz, warum du den Shop so sehr ins Herz geschlossen hast. Mit etwas Glück gibt's wöchentlich einen 50 €-Einkaufsgutschein für dein Lieblingsgeschäft zu gewinnen.