Sachsen ist Partner des Winter Wonderland 2013 – des traditionellen deutschen Weihnachtsmarktes im Hyde Park London. Im Rahmen der Kampagne „So geht sächsisch“ ist der Freistaat exklusiver Partner des „Magical Ice Kingdoms“, der diesjährigen Hauptattraktion im Winter Wonderland.

Das magische Eiskönigreich ist eine spektakuläre frostige Landschaft , gefertigt aus über 200 Tonnen Eis und Schnee. Vom 23.11.2013 bis zum 05.01.2014 können die Besucher durch die magische Eislandschaft wandeln und die Eisskulpturen hautnah erleben, darunter ein überdimensionaler Schwibbogen als unverkennbares Symbol sächsischer Weihnachtstradition, das schon seit 1740 zu Weihnachten die Fenster vieler sächsischer Häuser schmückt.

Mit dem Slogan „The Home of Christmas“, zu Deutsch „Wo Weihnachten zu Haus ist“, präsentiert sich Sachsen den Londonern als außergewöhnliches Reiseziel besonders in der Vorweihnachtszeit. Gerade einmal zwei Stunden Flug trennt die Londoner von einem Besuch auf Sachsens schönsten Weihnachtsmärkten.

Begleitend zu den Aktionen im Winter Wonderland werden die um den Hyde Park fahrenden Linienbusse mit Simply-Saxony-Aufschrift für eine Reise nach Sachsen werben.

www.hydeparkwinterwonderland.com