Der Dresdner Molekularbiologe Frank Buchholz hat eine Methode entwickelt, die verspricht, HIV-Infektionen heilbar zu machen. Jetzt soll sie erstmals an Menschen erprobt werden.

Gemeinsam entstanden mit der FAZ.