Inhalt überspringen
Adventskalender

Rasante Weihnachtsfreude

Dieses Türchen führt in den Landkreis Zwickau nach Hohenstein-Ernstthal zum legendären Sachsenring. Dieser traditionsreiche Parcours ist weit mehr als eine Rennstrecke. Der Sachsenring ist Legende, ein Stück sächsische Motorsportgeschichte, Adrenalin pur. Hier wurde am 26. Mai 1927 die sächsische Rennsport-Tradition begründet. Im Laufe der Jahre hat der Sachsenring, der erst 1937 diesen Namen erhielt, Generationen von Motorsportfans begeistert. Seit 1998 werden hier die Rennen der Motorrad-Weltmeisterschaft (MotoGP) ausgetragen. Das Spitzensportevent zieht jährlich Tausende Besucher aus aller Welt an. Der deutsche Lauf der MotoGP in Sachsen ist das größte Einzelsportevent in Deutschland. Die anspruchsvolle Strecke - schnelle Geraden, technisch anspruchsvolle Passagen und viele Höhenunterschiede - stellt Fahrer und Maschinen jedes Mal aufs Neue vor Herausforderungen.

Gewinnspiel Türchen 2:

Wir verlosen über die Facebook-Seite von „So geht sächsisch.“ 1 x 2 Karten für den Liqui Moly Motorrad Grand Prix Deutschland vom 5. – 7. Juli 2024.

Motorrad Grand Prix Deutschland

Weitere Informationen zum MotoGP2024 am Sachsenring.

Zum Programm

Chemnitz. Zwickau. Region.

Jetzt entdecken!

Chemnitz2025

Jetzt entdecken!

Chemnitz Capital

Jetzt entdecken!